Sonntag, 22. September 2013

Kreativ Städtetour Köln

Ich bin begeistert....
so viele Eindrücke
so viele Geschenke! Ich konnte es kaum fassen.
All die schönen Swaps.
Tolle Neuigkeiten!
Tolle Organisation!
Und eine Price Patrole wie bei den richtig großen Veranstaltungen gab es auch noch! Auch ich durfte mich über einen Gewinn freuen!

Gemeinsam mit Ana und Daria ging es aufgeregt wie wir waren nach Köln. Im Foyer des Hotels wurde schon rege getauscht und gequatscht. Tolles Ambiente nur freundliche Gesichter.

Mein Swap und Namens-Schild passend zum Swap:
Schwarzer Cardstock mit Kraftweiß bestempelt mit Gold embossed zu einer Pillowbox (ich liebe diese Dinger einfach) gefaltet, Schleifchen, eine Rose aus dem Modelierton ebenfalls in Gold embossed, Gruß dran ... fertig... Gefüllt habe ich meine mini-Box mit einem Mini-Deko-Herz, festgebunden an einer Schriftrolle mit einem passenden Spruch.
Liest sich jetzt hier irgendwie so einfach, dabei habe ich echt Stunden an all den Swaps gesessen. Hm wahrscheinlich fehlt mir da einfach die Routine. Ich habe 45 Stück gemacht... mir scheint es hätten gut und gerne auch doppelt so viele sein können, dafür hätte ich aber dann schon letztes Jahr damit anfangen müssen.
 Nach einer kurzen Raucher/Dampferpause durften wir in den wirklich toll dekorierten Veranstaltungsraum. Vorher bekamen wir noch unser Schlüsselband für unser selbstgebasteltes Namensschild.

Schnell füllte sich der Raum und jeder hat einen Platz gefunden.

Charlotte hat eine wirklich kurz gehaltene Einleitung gegeben und dann ging es auch schon los! Den Anfang hat Jutta Frank gemacht mit einer Einführung in das MDS-Programm. Ein wirklich tolles Programm, jedoch bleib ich lieber bei Stempel und Papier, so richtig in Echt. Ich brauch einfach etwas zum Anfassen, ich sitze so schon viel zu oft vor dem PC, da möchte ich mein Hobby nicht auch noch dorthin verlagern. Wer da aber Spass dran hat... wird sicherlich seine Freude mit dem Programm haben welches sehr bedienerfreundlich zu sein scheint. Jutta hat ihren Vortrag mit einer Überraschung für uns beendet. Wir bekamen alle einen 4 Gigabyte Stick und eine MDS Kurzanleitung in Deutsch geschenkt!

Weiter ging es dann mit Jenny Pauli, wow, was für eine tolle Frau! Sie hat uns den Herbst/Winterminikatalog einmal mit ihren Augen vorgestellt. Was soll ich sagen, so viele Dinge, die einem vorher vielleicht gar nicht so aufgefallen sind, sind nun auf meiner Wunschliste gelandet. Ich fand ihren Vortrag erfrischend und herzlich. Traurig stimmte uns  die Tatsache, dass auch Jenny nicht wusste, wann es die neuen Framelits und das Punchboard für Umschläge endlich zu kaufen gibt.. Die dann stattgefundene Price-Patrole hat so Einigen dann wieder ein Lachen ins Gesicht gezaubert!

Kerstin Kreis. zeigte uns wie einfach scrappen ist. Ich selber bin seit Jahren begeisterter Scrapper ------ für mich war der Vortrag also gerade richtig,  Mit Begeisterung habe ich heute schon die allerersten Versuche gemacht, die von ihr gezeigten Techniken umzusetzen. Aber ich hätte mal besser zuhören sollen....... Was für ein Glück, dass ich immer Schluderklamotten anhabe wenn ich zu Hause bin. Hier meine Version vom Layout::


Zum Abschluß überraschte sie alle mit  einem prall gefüllten  Umschlag.  Ich war überwältig über so viele Geschenke.
Damit es uns nicht "langweilig" wurde (pah als hätte Langeweile auch nur den Hauch einer Chance gehabt...) hatten wir die Möglichkeit mit bereitgestellten Materialpaketen ein "Make and Take" zu machen. Ich sags ja ich war begeistert, es war ein toller Abend mit so vielen tollen Eindrücken. Diese Veranstaltung hat auf jeden Fall Lust auf "mehr" gemacht. Vielen Dank an alle, die diesen Abend für mich zu einem positiven Erlebnis gemacht haben.

Ja es hat schon so seine Vorteile Demo zu sein.


Hier noch ein paar Bilder von meiner Swap-Ausbeute: (einige der Swaps haben Süssigkeiten-Technisch, leider nicht lange überlebt). Die nicht gezeigten Swaps sind wohl in den Weiten meines Schreibtischs verschwunden. Alle Swaps waren wirklich toll, ich war begeistert von so viel Ideen!



Kommentare:

  1. Hallo Anja!

    Vielen lieben Dank für Deine netten Kommentare auf meiner Seite! Ich habe gerade Deinen Bericht zur Städtetour gelesen, und Du hast in allem recht! :-) Es ist immer ein tolles Treffen, tolle Ideen und tolle neue Inspirationen! Ich bin ja hier von Deiner Scrapbookingseite total begeistert! Die sieht ja echt klasse aus!!! Also was das angeht, habe ich dann doch zwei linke Hände... Aber Inspirationen kann ich mir ja in Zukunft dann von Dir holen! :-) Vorab vielen Dank,

    ganz liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich freu mich immer über einen netten Kommentar :) Vielen Dank dafür. Wenn ich dann tatsächlich mal jemanden inspirieren kann, freut es mich um so mehr.

      Löschen